Heinrich&Schneider

Suche:

Aktuelle Nachrichten:

Neues Design im Laden

Mit unserem Partner hansgrohe haben wir unser Schaufenster und den Laden neu gestaltet. Fotos folgen in Kürze.

Weiterlesen

Interessante RSS - News:

HaustechnikDialog

letzte Aktualisierung: 10-12-2018 13:43
  • Neuer Service für noch mehr Planungssicherheit
    Um den Einsatz von Taconova Produkten in Gebäudetechnischen Anlagen für Anwender besonders komfortabel, sicher und einfach zu planen, bietet die Taconova Group AG allen Anwendern der Planungssoftware liNear einen kostenfreien Produktdatensatz an. Neben den Frischwarmwasser- und Wohnungsübergabestationen beinhaltet der Datensatz nun auch die Produktdaten von Taconova Heizungs- und Trinkwasserarmaturen.
  • Abzugshaube, Lüftungsanlage und Kaminfeuer: Mit Sicherheit im Einklang
    Moderne Gebäude sind heute nicht nur hochgedämmt, viele Komponenten sorgen auch gleichzeitig für ein behagliches Wohngefühl. So wird zum Beispiel die Raumluft mit einer Lüftungsanlage ausgetauscht und in der Küche transportiert die Dunstabzugshaube Feuchtigkeit und Gerüche ins Freie. Wenn gleichzeitig im Wohnzimmer die flackernden Flammen eines Kaminfeuers für wohlige Wärme sorgen, können sich die einzelnen Geräte in ihrer Wirkungsweise gegenseitig beeinträchtigen. Der Grund: Lüftungsanlagen und Dunstabzugshauben mit Außenanschluss erzeugen Unterdruck – ebenso wie raumluftabhängige Kaminöfen und Kaminanlagen, die die Verbrennungsluft aus dem Aufstellraum beziehen.
  • Kostensparen versus Vorschriften und Hygiene
    Ein viel diskutiertes Thema ist die regelmäßige Entleerung von Fettabscheideranlagen und der richtige Zeitpunkt hierfür. Die Entleerung ist mit Kosten verbunden, die möglichst reduziert werden sollen. Dem Betreiber wird es nicht leicht gemacht, denn die eindeutigen Festlegungen der geltenden Regeln werden im Markt teilweise unterschiedlich ausgelegt. Um zusätzliches Zubehör, sogenannte Fettschichtdicken-Messgeräte, besser vertreiben zu können, wird die Verlängerung der Entleerungszyklen ins Spiel gebracht.
  • Förderungen
    Lüftungs- und Klimaanlagen sind gut für die eigene Gesundheit und das Wohlbefinden, meist jedoch nicht fürs Klima im Allgemeinen. Auch wenn sie nicht schädlich sind – klimafreundlich sind sie nur dann, wenn sie besonders energieeffizient sind. Deswegen gibt es auch nur eine staatliche Förderung für Geräte, insbesondere Lüftungsanlagen, die mit einer Vorrichtung zur Wärmerückgewinnung ausgestattet sind.
zu Favoriten hinzufügen
Seite als PDF